3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.04.2021 / Inland / Seite 2

»Bestehende Probleme werden nicht gelöst«

Duisburg: Verschärfte Situation armer und wohnungsloser Menschen in der Pandemie. Stadt hat keine Lösungen parat. Ein Gespräch mit Sylvia Brennemann

Markus Bernhardt

Sie betreuen im »Petershof« Wohnungslose und Menschen, die unter Armut leiden. Wie wirkt sich die Covid-19-Pandemie aktuell auf Ihre Arbeit aus?

Die Pandemie trifft Menschen ohne eigene Wohnung deutlich schwerer als andere. Auf der Straße lassen sich Hygieneregeln nicht einhalten. Die Pandemie hat eine Reihe von Problemen verstärkt und diese zugleich wieder ins öffentliche Bewusstsein befördert.

Was meinen Sie damit?

Durch die Pandemie ist noch erkennbarer geworden, wie groß Not, Armut, Wohnungslosigkeit, aber auch Einsamkeit und mangelnde Gesundheitsversorgung tatsächlich sind. Der »Petershof« ist ein Anlaufpunkt für Menschen, die hilfsbedürftig sind. Für alle, ohne Ansehen der Person. Wir versuchen zu helfen, wo wir können. Sei es dadurch, dass wir Menschen warme Mahlzeiten kochen, sie soweit möglich medizinisch versorgen oder sie in unseren Räumen schlafen lassen. Aber wir können als Ehrenamtliche nicht alle Probleme lösen, die es in Duisburg gibt.

Alles, ...

Artikel-Länge: 4170 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!