75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.03.2021 / Titel / Seite 1

Merkel auf dem Rückzug

Coronakrise: Bundesländer und Unternehmerverbände demontieren »Lockdown«-Politik der Bundesregierung. Linke spricht von »Trümmerhaufen«

Kristian Stemmler

Die Coronapolitik der Bundesregierung ist in einer offenen Krise. Die nach einer Rebellion von Teilen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und nachdrücklichen Interventionen von Unternehmerverbänden am Mittwoch von der Bundeskanzlerin vollzogene Kehrtwende bei der »Osterruhe« scheint sich zu einem allgemeinen Rückzug bzw. zu einer größeren Neuausrichtung der Pandemiebekämpfung zu entwickeln. Allerdings einmal mehr im föderalen Durcheinander: Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) kündigte am Donnerstag überraschend an, das Land werde unmittelbar nach Ostern am 6. April aus dem bundesweiten Shutdown aussteigen, dessen Ende die Bund-Länder-Runde in der Nacht von Montag auf Dienstag auf den 18. April festgelegt hatte.

Angesichts niedriger Infektionszahlen und einer vergleichsweise hohen Impfquote sei es vertretbar, etwa Kinos, Fitnessstudios und die Außengastronomie zu öffnen, erklärte Hans. Voraussetzung solle ein tagesaktueller Schnelltest sein. Au...

Artikel-Länge: 3412 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk