3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
19.03.2021 / Feuilleton / Seite 11

Mit feinen Flügeln

Wiederentdeckt: Die seltsam schöne Musik von Die Welttraumforscher

Thomas Behlert

Warum kennt man solch unheimliche Musik nicht, die bereits im Titel die wahre Poesie trägt: »Alchemie am Wochenende«, »Glücklich. Traurig. Seltsam«, »Zuckerbäckerbrigade« oder »Schnee im zarten Jahr«. Es ist das Klanguniversum von Christian Pfluger, der in der Schweiz, gleich hinter den Bergen, seit 1981 Unmögliches schuf. Leider nahmen nur Auserwählte diese Art von Musik in sich auf, um damit ihre Seele zu kitzeln. Jede angerauhte Gitarren schwingende Band wird in der Schweiz in den Himmel gehoben. So finden sich das Mittelmaß bedienende Musiker, ob nun Opus oder Gotthard, schnell in den Hitparaden des schlechten Geschmacks wieder. Doch was ist mit Christian Pfluger, der seit 1981 als einziges Mitglied von Die Welttraumforscher (mit zwei t) psychedelische Musik mit zeitgenössischen Rhythmen mischt, sich an den Kosmischen Klängen aus Deutschland orientierte und als Multiinstrumentalist Kassetten, Vinylscheiben und CDs im Alleingang bespielt?

Als Kind hielt...

Artikel-Länge: 3520 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!