Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. April 2021, Nr. 83
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
19.03.2021 / Inland / Seite 2

»Sie werden mit Ende der Pandemie wieder da sein«

BRD erreicht Klimaziel für 2020. CO2-Emissionen durch Coronashutdown deutlich zurückgegangen. Ein Gespräch mit Felix Creutzig

Gitta Düperthal

Nach den Emissionsdaten des Umweltbundesamtes, UBA, die dessen Präsident Dirk Messner und Bundesumweltministerin Svenja Schulze, SPD, am Dienstag vorstellten, hat Deutschland das Klimaziel 2020 mit einem Minus von 40 Prozent gegenüber 1990 erreicht – allerdings nur coronabedingt. Ist das eine gute Nachricht?

Schon. Aber es ist auch ein Warnsignal, weil diese Reduktion von CO2-Emissionen im Jahr 2020 überwiegend durch die Einschränkungen aufgrund der Pandemie erreicht wurde – gerade im Verkehrs- und Elektrizitätssektor ist sie weitgehend darauf zurückzuführen.

Der CO2-Ausstoß werde wieder steigen, sobald Corona überwunden sei, sagte auch Messner. Wie ist das zu verhindern?

Sektorspezifisch ist das unterschiedlich zu bewerten. Bei der Elektrizität war eine Entlastung von 14 Prozent festzustellen. Das ist zum geringeren Teil darauf zurückzuführen, dass der Stromverbrauch aufgrund von Corona gesunken ist. Vor allem der Energiebedarf der Industrie ging deutlich z...

Artikel-Länge: 4124 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €