5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
16.03.2021 / Feuilleton / Seite 11

»Du machst das Besondere zum Allgemeinen«

Über den ersten Roman, die Gesetzmäßigkeiten des Literaturbetriebs – und einen Hund als Perspektivfigur. Ein Gespräch mit der Autorin Kaska Bryla

Katharina Bendixen

In den Monaten vor dem Erscheinen Ihres Debütromans »Roter Affe« haben Sie als Teil des Redaktionskollektivs der Zeitschrift PS – Anmerkungen zum Literaturbetrieb/Politisch Schreiben an der sechsten Ausgabe mit dem Thema Debüt gearbeitet. Hat das die Vorfreude auf Ihr erstes Buch gesteigert oder eher getrübt?

Ich würde meinen, es hat die Vorfreude getrübt, weil es mein Debüt in einen Kontext gesetzt hat, der durchzogen ist von Konkurrenzsituationen und Kalkül. In Gesprächen mit meiner Redaktionskollegin Yael Inokai, die sehr jung war, Anfang 20, als sie ihren ersten Roman veröffentlichte, traten die unterschiedlichen Erwartungshaltungen auch klar zutage. Sie erzählte, dass sie einfach nur glücklich darüber war, überhaupt einen Verlag für das Buch gefunden zu haben, und damals noch keine Ahnung von Vorschauen, Plazierungen oder Werbestrategien hatte, und darum beneidete ich sie ein wenig. Ich dagegen habe mich im Erscheinungsjahr des »Roten Affen« mit nahez...

Artikel-Länge: 6141 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €