3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2021 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

Kambodschas Killing Fields

Rote-Khmer-Herrschaft: Millionen Tote, brutale Massenhinrichtungen, erzwungenes Morden und individuelle Schuld. Aufarbeitung in Choeung Ek

Thomas Berger

Es ist ein Abstecher, für den man starke Nerven braucht. Die Tour nach Choeung Ek ist der Ausflug an eine Stätte des Grauens. Kaum ein anderer Ort in Kambodscha ist so sehr zum Synonym für das verbrecherische Treiben der Diktatur der Roten Khmer geworden, die vom April 1975 bis in die ersten Wochen des Jahres 1979 das Land in Südostasien mit ihrer Schreckensherrschaft überzog. Mindestens 1,8 Millionen, nach Schätzungen einiger Experten sogar mehr als ein Viertel der damals acht Millionen Einwohner kamen ums Leben. Die Massengräber in Choeung Ek und anderen Orten landesweit klagen stumm den seinerzeit erfolgten Massenmord an der eigenen Bevölkerung an. In den knapp vier Jahren, die »Bruder Nummer 1« Pol Pot und seine Clique regierten, reichte eine Winzigkeit aus, um als Feind eingestuft zu werden, was tödlich sein konnte.

Rund eine Stunde Fahrt sind es vom Zentrum der Hauptstadt Phnom Penh mit ihren noch immer an die französische Kolonialzeit erinnernden C...

Artikel-Länge: 13356 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!