3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2021 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Große Ziele

Zu jW vom 26.2.: »Schlag ins Kontor«

Es gibt wieder einmal einen Grund, danke zu sagen. Diesmal gilt das Lob Gabriel Felbermayr, Präsident des Instituts für Weltwirtschaft in Kiel, der sich gegenüber dem Deutschlandfunk mit diesen Worten aus der Deckung gewagt hat: »Die Ziele, die wir gegenüber Russland haben, sind ja sehr große. Wir wollen ja nicht weniger als einen Regimewandel in Russland, das ist sehr schwer zu erreichen mit wirtschaftlichem Druck.« Das ist eine Ansage. Würde die Linke so gradlinig die Hoffnungen der westlichen Wertegemeinschaft interpretieren, würde sie sofort in den Topf der Verschwörungstheoretiker geworfen werden. (…) Leider macht sich der Präsident aus Schleswig-Holstein aber komplett zur Lachnummer, wenn er meint, man müsse eine Koalition der Willigen schmieden und – ja, Sie lesen richtig – China mit an Bord nehmen, um Russland ökonomisch in die Knie zwingen zu können. Aber in einem Punkt bin ich ihm persönlich in herz...

Artikel-Länge: 5988 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!