3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2021 / Feuilleton / Seite 11

Eine Frage der Haltung

Geschichten unseres Alltags: Wolfgang Kohlhaase zum 90. Geburtstag

Ingar Solty

»Qu’est-ce qu’un auteur?«, »Was ist ein Autor?«, fragte 1969 in einem berühmten Aufsatz der französische Philosoph Michel Foucault. Er richtete sich darin gegen die Vorstellung, dass heute noch Autoren mit Werken existier en, die erkennbar, konsistent und das Schaffen einer Persönlichkeit sind. Am Ende zähle nur der Betrachter und was er aus einem Kunstprodukt macht, und ein Werk gebe es ohnehin nicht. Die Frage war jedoch falsch gestellt. Beschäftigt man sich nun mit der Filmgeschichte, dann muss die Frage lauten: »Qui est l’auteur?«, »Wer ist der Autor?«

Wenn Menschen sagen, dieser oder jener Film sei ihr Lieblingsfilm, dann denken die meisten zunächst an die Stars und Sternchen, die darin mitgespielt haben. In Bezug auf Filme gilt eine eigenartige Reihenfolge in der Wertschätzung: Schauspielerinnen und Schauspieler werden vergöttert, Regisseure anerkannt, die Drehbuchschreiber bleiben in der Regel unbekannt. Das kapitalintensive Kunstwerk Kinofilm jedoc...

Artikel-Länge: 6659 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!