3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.03.2021 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Kooperation bei Wasserstoff

BRD-Strategiepapier setzt bei Produktion des momentan bevorzugten flexibel einsetzbaren Energieträgers auch auf Russland

Jörg Kronauer

Die Europäische Union soll im Kampf gegen den Klimawandel eine engere Kooperation mit Russland suchen: Dieser – auf den ersten Blick überraschende – Vorschlag ist in einem Strategiepapier enthalten, das die Bundesregierung im Vorfeld des EU-Gipfels am 25./26. März in Umlauf gebracht hat. Der Gipfel wird sich insbesondere mit den Beziehungen zur Russischen Föderation befassen, die zuletzt immer mehr in Konflikte abglitten.

Allerdings sieht das EU-interne Papier, aus dem am Wochenende die Financial Times Auszüge zitierte, keine Abkehr von dem Konfliktkurs vor. Die anonymen Autoren erheben in ihm die üblichen Vorwürfe gegen Moskau und plädieren dafür, sich nicht nur eng mit den USA in Sachen Russland-Politik abzustimmen, sondern auch frisches Geld lockerzumachen, um damit »zivilgesellschaftliche Organisationen« in Russland zu unterstützen, sprich: zu versuchen, Moskau die eigenen Bürger auf den Hals zu hetzen. Zugleich heißt es aber, eine gewisse Kooperation ...

Artikel-Länge: 3982 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!