3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.03.2021 / Inland / Seite 4

Union in schwerer See

»Marktübliche Vergütung«: Skandal um Maskengeschäfte zweier Bundestagsabgeordneter stürzt CDU und CSU in Krise. Untersuchungsausschuss gefordert

Kristian Stemmler

Eine Woche vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz hat sich der Skandal um zwei Abgeordnete der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, die sich in der Coronapandemie als Vermittler von Geschäften mit Schutzmasken die Taschen gefüllt haben, zu einer veritablen Krise ausgeweitet. Den Wortmeldungen aus der Union, die am Sonnabend und Sonntag fast im Stundentakt erfolgten, war anzumerken, dass hinter den Kulissen so etwas wie eine Panik angesichts der Aussicht ausgebrochen sein muss, dass die beiden Fälle den Sinkflug der Umfragewerte weiter verstärken.

Am Sonntag wurde die Reißleine gezogen. Nach erheblichem Druck aus der Partei hat der baden-württembergische Abgeordnete Nikolas Löbel seinen Rückzug aus der Politik erklärt. Zuvor hatte er lediglich auf seinen Sitz im Auswärtigen Ausschuss und seine Zugehörigkeit zur Fraktion verzichtet. Der CSU-Abgeordnete Georg Nüßlein, der 660.000 Euro eingestrichen haben soll, hatte seinen Rückzug bereits zuvo...

Artikel-Länge: 4262 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!