3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.03.2021 / Medien / Seite 15

Im Schlepptau von Facebook

US-Monopolist startet Zusammenarbeit mit Medien aus Deutschland

Facebook wird in Deutschland Nachrichtenplattform – und das Gefolge steht Schlange. Ab Mai will der US-Monopolist auf seinem »sozialen« Netzwerk Nachrichteninhalte von zahlreichen Verlagen und Medienmarken aus der Bundesrepublik präsentieren. Das kündigte der Konzern am Montag bei einer Onlinepressekonferenz in Hamburg an. »Wir werden die kommenden drei Jahre weltweit rund eine Milliarde Dollar in Facebook News investieren«, zitierte die Nachrichternagentur dpa am Montag Jesper Doub, »Director für News Partnerships« in Europa. Wie die Bezahlung für die beteiligten Verlage genau ausfällt, verriet Facebook nicht.

Das Modell: Die (nicht selten durch die Printkrise angeschlagenen) Medienhäuser werden dafür bezahlt, dass sie auf Facebook News Inhalte verlinken, die bislang nicht auf der Plattform zu sehen waren. Die Nachrichten würden nicht exklusiv für die Plattform produziert. »Wichtig dabei ist, dass Inhalte selbst nicht auf Facebook landen, sondern wir setz...

Artikel-Länge: 3446 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!