75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.03.2021 / Schwerpunkt / Seite 3

Die TV-Partisanen

Journalisten gründen »Ersten Unabhängigen Sender« der Ukraine

Reinhard Lauterbach

Am vergangenen Mittwoch ging in der Ukraine ein neues Fernsehprogramm auf Sendung: Perschij Nesaleschnij Kanal (PNK) wird von etwa 100 Journalisten der drei Anfang Februar abgeschalteten TV-Sender betrieben. Über die Kabelnetze des Landes war das Programm allerdings nur eine Stunde zu sehen, danach stoppten die Netzbetreiber auf Anforderung des Nationalen Sicherheitsrates der Ukraine die Übertragung. Es blieb den Journalisten die Übertragung im Internet (pnk.tv), über den Satelliten Astra oder bei Youtube. Formal hat der Sender offenbar eine genossenschaftsähnliche Eigentümerstruktur: Es gibt 100 Betreiber, jeder mit einem Prozent der Anteile.

Sendesprache im Studio ist Ukrainisch. Damit kommt der »Erste Unabhängige« den Forderungen des Mediengesetzes nach. Es soll natürlich dem Sender auch ein Publikum außerhalb der russischsprachigen Teile der Ukraine erschließen. Allerdings können Studiogäste auch Russisch reden, und das ist in der Praxis überwiegend de...

Artikel-Länge: 3373 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €