3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
26.02.2021 / Inland / Seite 8

»Wir müssen Unterricht aktiv mitbestimmen können«

Bundesweiter Aktionstag von Schülerinnen und Schülern für gerechte Bildung. Ein Gespräch mit Marina Rombach

Gitta Düperthal

Die Schulen öffnen wieder, aber Schülerinnen und Schüler sind mit der aktuellen Coronapolitik ganz und gar nicht einverstanden. Das Bündnis »Für gerechte Bildung« ruft für diesen Freitag bundesweit zu Schulstreiks und Aktionen auf. Was kritisieren Sie?

Es darf einfach kein Schulbetrieb mit Unsicherheit und Chaos stattfinden. Für den Präsenzunterricht ist immer noch kein hinreichendes Schutzkonzept erarbeitet. Es ist zu wenig Platz in den Klassenzimmern, es mangelt an Luftfilteranlagen. Schülerinnen und Schüler werden einem hohen Infektionsrisiko in der Pandemie ausgesetzt. In meinem Umfeld hatten sich Schüler mit Corona infiziert und mussten in Quarantäne. Mir stellte sich die Frage, ob ich auch betroffen bin und meine Eltern etwa anstecken könnte. Sie müssen ja weiter zur Arbeit. Zwar wurde die betroffene Klasse dichtgemacht, die Parallelklasse hatte aber weiter Unterricht. Jetzt tragen alle Masken.

Das Bündnis moniert, dass Bildungschancen zunichte gemach...

Artikel-Länge: 3843 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!