3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
24.02.2021 / Inland / Seite 5

Sparlampe Osram

Hauptversammlung: Konzern hat seit Börsengang 2013 Belegschaft halbiert – Übernahme durch Sensorenhersteller AMS. IG Metall befürchtet weitere Stellenstreichungen

Oliver Rast

Es klingt wie eine Wandparole auf einem stillen Örtchen: »Für seine Aktionäre war, ist und bleibt Osram ein großer Erfolg«, sagte Kathrin Dahnke, Finanzvorstand der Osram Licht AG, auf der Onlinehauptversammlung des Unternehmens mit Sitz in München am Dienstag. Das Osram-Management habe auf die weltweite Coronapandemie »mit früh eingeleiteten und effizienten Krisenmaßnahmen reagiert«, teilte das Unternehmen auf jW-Anfrage mit. Nicht nur das: Die Umsätze im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres mit 840 Millionen Euro blieben auf Vorjahresniveau, Rekordmargen erzielte Osram im Halbleitergeschäft. »Wir erwarten insgesamt ein Umsatzwachstum zwischen zehn und 14 Prozent«, frohlockte Vorstandschef Olaf Berlien bei seiner Rede. Fürwahr, der frühere Berliner Glühlampenhersteller gilt als Krisengewinner. Unerwähnt indes blieb, dass Osram nach dem Börsengang im Juli 2013 seine Belegschaft nahezu halbiert hat – von fast 40.000 auf aktuell etwa 21.000 Beschäft...

Artikel-Länge: 4245 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!