Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
23.02.2021 / Sport / Seite 16

Failed Clubs

Marek Lantz

Der Titel der Autobiographie des Anarchisten Franz Jung, »Der Weg nach unten«, beschreibt auch passend die sportliche Entwicklung des FC Schalke 04 in der ersten Hälfte des 21. Jahrhunderts. Einen Schritt weiter ist der einstige Nobelklub Hamburger SV, der sich inzwischen in der Zweitklassigkeit stabilisiert hat. Die 2:3-Pleite am Sonntag beim eigentlich kaum konkurrenzfähigen Schlusslicht Würzburger Kickers kommentierte der Kicker treffend mit dem Satz: »Der alte HSV ist zurück.«

Es geht noch schlimmer, wie die Beispiele 1. FC Kaiserslautern, TSV 1860 München oder KFC Uerdingen zeigen. Hier ging irgendwann komplett der Eindruck verloren, es mit noch halbwegs seriös geführten Vereinen zu tun zu haben. Anal...

Artikel-Länge: 2233 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €