75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.02.2021 / Sport / Seite 16

Ab in den Schredder

Behörden speichern Daten von Fußballanhängern während »Geisterspielen«, Fanvertreter fordern Ende der Sammelwut

Oliver Rast

Keine Choreographien in den Kurven, keine Schlachtgesänge der Fanlager – Kicks der Teams der drei Profiligen sind coronabedingt »Geisterspiele«. Überwacht werden Anhänger des Fußballsports trotzdem. Allein von März bis Dezember 2020 – also bei Fußballspielen überwiegend vor leeren Rängen – erfassten Ermittler über 1.000 Fans neu in der »Datei Gewalttäter Sport« (DGS) (jW berichtete). Die sportpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Monika Lazar, hakte per Anfrage beim zuständigen Bundesinnenministerium (BMI) nach. Am vergangenen Mittwoch erhielt sie schriftliche Antworten, die jW vorliegen. Demnach sind mit Stand 4. Februar 7.841 Personen in der DGS vermerkt, davon exakt 3.248 mit Bildmaterial. Sogenannte Speicherungsgründe gibt es 9.815, Hunderte werden mehrfach nach unterschiedlichen Tatbeständen geführt.

Die DGS gibt es seit 1994. Mitglieder der Ständigen Konferenz der Innenminister und -senatoren hatten die Informationssammlung beschlossen...

Artikel-Länge: 3953 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €