3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.02.2021 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

Auf einen Schlag

Von heute auf morgen hat die Coronapandemie alles verändert. Eine Dokumentation in Bildern

Daniel Biskup

Es ist der 12. März 2020. »Bitte verzichten Sie auf soziale Kontakte.« Als ich diesen Satz um 21.16 Uhr höre, sitze ich nur vier Meter von der Bundeskanzlerin entfernt im
Presseraum des Kanzleramtes. Als sie diesen Satz ausspricht, sieht Angela Merkel
erschöpft, müde und fast traurig aus. Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik gab
es einen Satz, der in der Folge das Leben aller Menschen in unserem Land so nachhaltig
verändern sollte wie dieser. Die Sätze von Günter Schabowski zur Öffnung der DDR-Grenze am 9. November 1989 veränderten nachhaltig das Leben aller Ostdeutschen – aber nicht
das der Westdeutschen.

Noch zwei Stunden vor Merkels Pressekonferenz zum Umgang mit dem Coronavirus war ich bei der Eröffnung der Ausstellung »30...

Artikel-Länge: 2398 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!