3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.02.2021 / Ausland / Seite 7

Viel Rauch, wenig Feuer?

Libyen: Hektische Diplomatie verdeckt Schwierigkeiten auf Weg zu Überwindung des Krieges

Knut Mellenthin

Libyen steuert, falls man dem offiziellen Anschein glauben will, in hohem Tempo und mit großer Intensität auf eine Stabilisierung nach zehn Jahren Bürgerkrieg und internationaler Einmischung zu. Am Mittwoch, der vereinzelt und ohne Enthusiasmus als zehnter Jahrestag der »Februarrevolution« von 2011 gefeiert wurde, trat in der Hauptstadt Tripolis erstmals der Präsidialrat zusammen. Er war am 5. Februar von 75 Personen gewählt worden, die hauptsächlich von der »internationalen Gemeinschaft« ausgesucht worden waren. Das Gremium besteht aus dem Präsidenten und zwei Stellvertretern. Gleichzeitig mit ihnen wurde ein Premierminister gewählt, dem allerdings noch eine Regierung fehlt. Gemeinsam sollen sie die Vorbereitung der ersten landesweiten Wahlen seit 2014 koordinieren. Als Datum ist der 24. Dezember festgelegt.

Vor allem der designierte Regierungschef Abd Al-Hamid Mohammed Dbeiba und Ratspräsident Mohammed Menfi führen seit ihrer Wahl täglich Gespräche mit a...

Artikel-Länge: 3970 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!