3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.02.2021 / Schwerpunkt / Seite 3

Reihenweise Kriegsverbrechen

Hilfsorganisationen dokumentieren Einsätze französischer Truppen und von Streitkräften des Sahel

Jörg Kronauer

Waren es Terroristen oder eine Hochzeitsgesellschaft? Fest steht: Am 3. Januar gegen drei Uhr nachmittags bombardierten zwei »Mirage 2000«-Jets der französischen Luftwaffe eine Gruppe von rund 40 Männern unweit des Dorfes Bounti in Zentralmali. 19 kamen ums Leben, viele weitere wurden teils schwer verletzt. Man habe vorab sorgfältig Aufklärung betrieben, rechtfertigten sich die französischen Militärs: Die Region sei für dschihadistische Umtriebe bekannt. Man sei sicher, mehrere Dschihadisten identifiziert zu haben; und überhaupt, eine Hochzeitsgesellschaft ohne Frauen und Kinder? Letzteres stimme, bestätigten dagegen Dorfbewohner: Die Dschihadisten, die sich in der Region breit machten, setzten die Geschlechterseparation hart durch, weshalb sich die Männer getrennt von den Frauen und Kindern hätten treffen müssen. Was trifft zu? Die UN-Mission Minusma versucht den Fall aufzuklären. Dafür, dass die französischen Jets tatsächlich eine Hochzeitsgesellschaft ...

Artikel-Länge: 3853 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!