3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.02.2021 / Ausland / Seite 7

Kein Sieg der Linken

Weiter keine Klarheit über Stichwahl in Ecuador. Möglicher Herausforderer von Arauz setzt auf rechte Unterstützer

Frederic Schnatterer

Auch drei Tage nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Ecuador steht nicht fest, wer am 11. April in der Stichwahl gegen den klaren Sieger – Andrés Arauz vom Linksbündnis Union für die Hoffnung (Unes) kam Stand Mittwoch auf mehr als 32 Prozent der Stimmen – antreten wird. Entgegen aller Umfragen vor der Abstimmung sowie auch der ersten Hochrechnungen, die den Rechtskandidaten Guillermo Lasso auf dem zweiten Platz gesehen hatten, liefert sich dieser nun ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Yaku Pérez.

Nach Auszählung von fast 100 Prozent der Stimmen liegt der sich als Ökosozialist bezeichnende Pérez mit 19,7 Prozent vorn. Von Lasso, der bei 19,59 Prozent lag, trennten ihn bis jW-Redaktionsschluss allerdings gut 10.000 Stimmen. Grund für die verzögerte Bekanntgabe des Wahlergebnisses sind Unregelmäßigkeiten, fehlende Unterschriften der Wahlvorstände und Beschwerden mehrerer Parteien. Auch am Mittwoch mussten noch mehrere tausend Urnen vom Wahlrat CNE überpr...

Artikel-Länge: 4391 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!