3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.02.2021 / Ausland / Seite 2

»Eine Offensive zur Verteidigung der Mythen«

Polen: Holocaustforscher vor Gericht. Regierungsnahe Organisation forciert Klagen gegen Historiker. Ein Gespräch mit Jan Grabowski

Reinhard Lauterbach

Gegen Sie läuft in Warschau ein Prozess. Für diesen Dienstag wird das Urteil erwartet. Worum geht es dabei?

Es geht um das 2018 erschienene Buch »Weiter ist Nacht«. Darin beschreiben wir Überlebensstrategien untergetauchter Juden im deutsch besetzten Polen. Eine ältere Dame hat gegen dieses Buch eine Zivilklage eingereicht, weil sie das Andenken an ihren Onkel darin beleidigt sieht. Meine Kollegin Barbara Engelking zitiert da eine Überlebende, Frau Estera Siemiatycka, mit der Aussage, der Ortsvorsteher von Malinowo, ein Mann namens Edward Malinowski, habe in den Jahren 1943 und 1944 22 Juden an die Deutschen ausgeliefert und sie damit der Ermordung preisgegeben.

Gleichzeitig habe er aber auch diese Estera Siemiatycka selbst gerettet, indem er ihr »arische Papiere« verschafft und sie als Zwangsarbeiterin nach Deutschland vermittelt habe. Das war eine seiner Kompetenzen als Ortsvorsteher, und es ist bekannt, dass für Juden, die sich versteckt hielten, die Übe...

Artikel-Länge: 10310 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!