3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.02.2021 / Feuilleton / Seite 11

Liebesgrüße aus Brüssel

Popgeschichte: Das Plattenlabel »Les Disques du Crépuscule« entwarf sich Anfang der 1980er Jahre als ästhetischer Transitraum für mehr als nur Musik

Ulrich Kriest

Die CD-Kompilation, die ich gerade in der Hand halte, war einmal eine C-80-Kassette, veröffentlicht zur Jahreswende 1980/81. Genauer: am 20. November 1980; ausnehmend freundlich, wenngleich nicht sonderlich differenziert rezensiert in der Zeitschrift Sounds. 80 Minuten Musik zum Preis einer Maxisingle, liebevoll-aufwändig gestaltet.

Die Kompilation »From Brussels with Love« war die Langformpremiere des belgischen Labels »Les Disques du Crépuscule« und zugleich ein Versprechen. Denn seinerzeit war die Idee ja noch recht neu: ein Label mit einer Corporate Identity, einer Autorenhandschrift, hoher Wiedererkennbarkeit und ästhetischer Zuverlässigkeit zu versehen. Zumindest im Lande Pop. Okay, in Frankreich arbeitete »Sordide Sentimental« an einem ähnlichen Konzept mit Künstlerinnen und Künstlern wie Throbbing Grizzle, Joy Division oder The Bizarros. Aus den USA fällt »Ralph Records« in den Blick, mit den Residents, ­Tuxedomoon und Chrome. Und natürlich gab es ...

Artikel-Länge: 7089 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!