3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.09.2003 / Wochenendbeilage / Seite 8 (Beilage)

Freundlichkeit

Es gibt nur noch wenige, die wie Anna Posselt vor über 70 Jahren in der Arbeiterbewegung aktiv wurden

Arnold Schölzel

Am meisten liege ihr dieses Foto am Herzen, sagt Anna Posselt. Das kleine Bild zeigt 14 Männer und Frauen, die eng gedrängt um einen kleinen Tisch stehen oder sitzen und in Richtung des Betrachters sehen. Auf dem Tisch steht aufrecht eine Metallschüssel, die eine Backform sein könnte. »Das war der Lautsprecher, der war das Besondere«, erklärt Anna Posselt, »Wir hatten uns versammelt, um gemeinsam zum erstenmal den Moskauer Rundfunk zu hören.« Hier vorn, das sei der Besitzer des Empfangsgerätes gewesen, ein Tüftler und Bastler, der als einer der ersten im Dorf nicht mehr über Kopfhörer, sondern per Lautsprecher Radio hörte. Eine Sensation.

»Hier rechts neben dem Lautsprecher, das bin ich«, zeigt Anna, »Ich war damals 15 und hatte gerade in der Textilfabrik angefangen zu arbeiten.« Das war 1929 oder 1930. In Habendorf bei Reichenberg, dem heutigen Liberec, gab es damals drei Textilfabriken bei 3000 Einwohnern. Die Textilarbeiter wohnten so, wie es damals...

Artikel-Länge: 6893 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!