3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.02.2021 / Ausland / Seite 6

Grüne Sonntagsreden

Nach brutaler Abschiebung in Österreich: Koalitionskrach verschoben. ÖVP setzt sich durch

Johannes Greß, Wien

Die Aufmüpfigkeit der österreichischen Grünen währte nur kurz. Man wolle dem Koalitionspartner ÖVP endlich Grenzen aufzeigen, hatte es Mittwoch nachmittag noch geheißen. Am Abend verkündete dann die Fraktionsvorsitzende Sigrid Maurer das Gegenteil. Die Asylpolitik der ÖVP »zerreißt uns das Herz«, und es sei »absolut unerträglich, dass Kinder, die in Österreich geboren und aufgewachsen sind, in ein fremdes Land abgeschoben werden« – man werde aber trotzdem mit dem Koalitionspartner stimmen.

Derzeit werden die Grünen, die sich in Migrationsfragen gern progressiv geben, von der Realität in der Koalition mit der ÖVP eingeholt. Grund ist die Abschiebung dreier Kinder und ihrer Familien in der vergangenen Woche. Nachts um drei Uhr ließ ÖVP-Innenminister Karl Nehammer die Schülerinnen abholen, Proteste gegen die Abschiebung wurden von der Polizei brutal geräumt. Diese Bilder nötigten den Grünen zumindest schöne Worte ab – ebenso wie bereits im vergangenen Septemb...

Artikel-Länge: 3054 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!