3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.09.2003 / Feuilleton / Seite 12

Familie Klassik

In Tschechien, Sachsen und Bayern: Das Festival Mitte Europa

Christian Schmidt

Sumpfgras und Brennesseln, Grenzschilder und Holzzäune am schmalen Flußlauf, der Tschechien, Sachsen und Bayern trennt. Früher lag dieser Ort unerreichbar im Niemandsland, die Natur schießt noch heute ins Kraut. Kaum jemand interessiert sich hier groß dafür, was hinter der jeweiligen Ländergrenze passiert. Das Festival Mitte Europa aber macht sich seit 1990 um die dünn besiedelte Gegend verdient.

Musik soll dieser Tage zum zwölften Mal kulturelle Barrieren zu überwinden helfen. Die zu diesem Zweck vom Intendanten Thomas Thomaschke zusammengestellte Mischung aus regionalen Größen und internationalen Kapazitäten ist eigenwillig, reicht von der Vogtlandphilharmonie bis zu den King’s Singers. Der Gesangsprofessor, der als gebürtiger Pirnaer in den 70er Jahren gen Westen flüchtete, hat dafür höchst banale Worte: »Alles, was Menschen zusammenbringt, ist schon was Positives.« Die Konzerte in den idyllischen Dorfkirchen und Galerien sind ein Genuß, wenn auch ...

Artikel-Länge: 3084 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!