1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
23.01.2021 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Weltspiegel-Reportage

Vom Designer zum Lebensretter: Schlafsäcke für Obdachlose

Der Designer Bas Timmer fertigt aus ausrangierten Schlafsäcken, Zelten und Stoffresten den sogenannten Sheltersuit, einen Overallschlafsack, der Obdachlose und Flüchtlinge im Winter warm hält, Geflüchteten und diskriminierten Menschen in seiner Näherei Arbeit gibt und die Umwelt schützt. Mehr als 6.000 Wärmeoveralls hat sein Team in Europa schon verteilt.

Das Erste, Sa., 16.30 Uhr

Crazy Rich

Im Original »Crazy Rich Asians«. Rachel Wu, eine US-amerikanische Wirtschaftsprofessorin mit chinesischen Wurzeln, reist nach Singapur, die Heimat ihres Freundes Nick, zur Hochzeit von Nicks bestem Freund. Dort erfährt Rachel, dass Nick aus einer extrem reichen Familie stammt und zu den gefragtesten Junggesellen Asiens zählt. Mit Constance Wu. USA 2018.

Pro7, Sa., 20.15 Uhr

Blue Note Records

Beyond the Notes

»Blue Note«, das ist Art Blakey, Thelonious Monk und Miles Davis. Und Herbie Hancock, Norah...

Artikel-Länge: 3016 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €