3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.01.2021 / Medien / Seite 15

Solidarität mit Jin News

Repressionen gegen kritische Medienschaffende sind in der Türkei alltäglich. Journalistinnen sind besonders gefährdet

Gerrit Hoekman

Die Internationale Journalistenföderation (IJF) mit Sitz in Brüssel fordert die türkische Regierung erneut auf, vier kurdische Journalistinnen und Journalisten umgehend freizulassen. Das teilte die IFJ am vergangenen Freitag auf ihrer Internetseite mit. Die Kolleginnen und Kollegen sitzen seit mehr als drei Monaten in U-Haft. Ihnen wird Unterstützung der PKK vorgeworfen.

Bei den Inhaftierten handelt es sich um die Journalistinnen Nazan Sala und Sehriban Abi, die für die feministische Nachrichtenagentur Jin News arbeitet, und um die Korrespondenten Adnan Bilen und Cemil Ugur, die für Mezopotamya Agency (MA) berichten. Sie wurden am 6. Oktober in der Provinzhauptstadt Van im Osten des Landes verhaftet. Die türkische Polizei durchsuchte das Haus der kurdischen Kolleginnen und Kollegen und die Büros der Nachrichtenagenturen, wie MA damals in eigener Sache berichtete.

Die Journalistinnen und Journalisten hatten über den Fall der kurdischen Bauern Osman Siban (50...

Artikel-Länge: 4629 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!