75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.01.2021 / Sport / Seite 16

Minsker Hürde

Der Eishockey-Weltverband steht wegen der WM in Belarus schwer unter Druck. Doch auch dem Modernen Fünfkampf droht Ungemach

Andreas Müller

Die Aufmerksamkeit ist derzeit groß für den kleinen Puck, der sportpolitische Grat äußerst schmal für die Internationale Eishockeyföderation (englisch: IIHF). Bis Ende dieses Monats will sich die IIHF um ihren Schweizer Präsidenten René Fasel noch Zeit lassen mit der Entscheidung, ob das Weltchampionat wie geplant vom 21. Mai bis 6. Juni in Lettland und Belarus ausgetragen wird. Die Kritik an dem Plan ist geharnischt angesichts des Umgangs der belarussischen Regierung mit den anhaltenden Protesten der Opposition. Außenminister Heiko Maas etwa forderte vom Eishockeyweltverband, Belarus die WM zu entziehen. Am Wochenende hat sich der Druck zusätzlich erhöht: Hauptsponsor Skoda drohte mit dem Rückzug, sollte das Turnier wie vorgesehen auch in Minsk stattfinden.

Das Welteishockey steckt in der Bredouille. Anders als bei der WM 2014 in der belarussischen Hauptstadt schaut die Öffentlichkeit diesmal sehr genau hin. Wird in Minsk gespielt werden, weil das Turnier...

Artikel-Länge: 4059 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €