3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
19.01.2021 / Feuilleton / Seite 11

Woher hat Fiffi das Menschenbein?

Und andere beunruhigende Probleme: Young Ha Kims kluger Thriller über einen Serienmörder mit Alzheimer

Kai Köhler

Das Gedächtnis zu verlieren ist schlimm genug. Um so ernsthafter ist das Problem für einen Serienmörder. Dabei hat sich der 70jährige Byong Su Kim, aus dessen »Aufzeichnungen« der Roman des Autors Young Ha Kim besteht, eigentlich zur Ruhe gesetzt. Im Alter von 16 hatte er seinen gewalttätigen Vater mit dem Kopfkissen erstickt, mit 45 verlor er die Lust am Töten. Ab und zu besucht er das Lyriktreffen an der lokalen Volkshochschule; die Gedichte, in denen er seine Morde schildert, werden vom ahnungslosen Kursleiter wegen ihrer schönen Metaphern gelobt. Dann wieder sitzt er verwirrt auf der Polizeiwache. Dort kennt man ihn schon und weiß, in welche Wohnung man ihn bringen muss. Die Diagnose lautet auf Alzheimer.

Und ausgerechnet nun treibt in der Gegend ein Serienmörder sein Unwesen. Beunruhigt blättert Kim seinen Kalender durch, stellt aber fest, dass er für die Tatzeit ein Alibi hat. Das aber heißt, dass es einen anderen Mörder gibt, dass Kims Tochter Un Hi...

Artikel-Länge: 4202 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!