3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.01.2021 / Ausland / Seite 7

Palästinenser ohne Impfstoff

Kein Vakzin für arabische Bevölkerung in von Israel besetzten Gebieten. Autonomiebehörde hofft auf internationale Initiative

Gerrit Hoekman

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) hat entgegen Berichten in israelischen Medien keinen Coronaimpfstoff von Israel erhalten. Das meldete die amtliche palästinensische Nachrichtenagentur WAFA am Donnerstag. Die PA hofft trotzdem, im Februar mit dem Impfen beginnen zu können.

Die Zeit drängt. Nach palästinensischen Angaben hatten sich bis Sonntag im von Israel unter Blockade stehenden Gaza, auf der besetzten Westbank und im annektierten Ostjerusalem 165.250 Menschen mit Covid-19 angesteckt, 1.735 sind im Zusammenhang mit dem Virus gestorben. Während die Palästinenser noch auf die erste Lieferung des Impfstoffs warten, hat Israel seine Impfkampagne bereits am 20. Dezember gestartet – als einer der ersten Staaten der Welt. Mehr als anderthalb Millionen Israelis haben inzwischen die erste der beiden nötigen Dosen erhalten.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO bat Tel Aviv vergangene Woche, wenigstens den Beschäftigen im Gesundheitswesen der besetzten Gebi...

Artikel-Länge: 3927 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!