75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.01.2021 / Inland / Seite 2

Forderung nach Pharmagipfel

Pandemiebekämpfung: Debatte über Lockerungen. Kritik an Impfstoffpolitik

Wenige Tage vor der nächsten Beratung der Bundesregierung mit den Regierungschefs der Länder am 5. Januar hat die Debatte über eine Fortsetzung oder Lockerung der derzeitigen Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie nach dem 10. Januar weiter Fahrt aufgenommen. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) bremste Hoffnungen auf ein baldiges Ende der Beschränkungen. »Wir müssen jetzt einfach die Zahlen nachhaltig senken. Daher bin ich sehr skeptisch, schon ab 10. Januar wieder Öffnungen in Aussicht zu stellen«, sagte Söder gegenüber dpa. Friedrich Merz, Kandidat für den CDU-Vorsitz, plädierte dafür, zumindest die Schulen schnellstmöglich zu öffnen. Im Interview mit den Zeitungen der Funke-Mediengruppe stel...

Artikel-Länge: 2263 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €