3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
29.12.2020 / Inland / Seite 8

»Er hat das Recht, an dem Verfahren teilzunehmen«

Nebenkläger abgeschoben: Afghane wurde 2017 Opfer eines Angriffs in Berlin. Prozess läuft noch. Ein Gespräch mit Helga Seyb

Gitta Düperthal

Nachdem ein damals 26jähriger Afghane 2017 Opfer eines rassistischen Angriffs geworden war, schob man ihn am 16. März dieses Jahres aus der BRD ab. Verschiedene Organisationen fordern vor der Wiederaufnahme des Verfahrens im Januar, dass der Mann zurückgeholt wird. Weswegen wurde er nach Afghanistan gebracht?

Die Abschiebung war aus unserer Sicht illegal. Das Auswärtige Amt warnt ausdrücklich vor Reisen nach Afghanistan. Zudem ist der Mann Opfer von rassistischer Gewalt durch mehrere Männer geworden und Nebenkläger in dem dazugehörigen Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Der Prozess ist noch nicht abgeschlossen, und als Nebenkläger hat er das Recht, teilzunehmen. Der Berliner Senat behauptete, von dem laufenden Verfahren im Vorfeld der Abschiebung nichts gewusst zu haben. Da ein Berliner Polizeibeamter an der Tat beteiligt gewesen sein soll, muss die Stadt nun dafür sorgen, dass der Mann einen gesicherten Aufenthalt und eine Entschädigung bekomm...

Artikel-Länge: 4078 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!