5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
26.08.2003 / Ansichten / Seite 2

Kernkraftwerk mit Umweltzertifikat: Bald neuer Reaktortyp im Elsaß?

jW sprach mit Axel Mayer, Regionalgeschäftsführer des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) Südbaden

Ralf Streck

F: Kürzlich erhielt das französische Atomkraftwerk Fessenheim, das direkt an der deutschen Grenze im Elsaß steht, aus Paris die Umweltzertifizierung nach ISO 14001. Ein vorbildliches Kernkraftwerk?

Das könnte man als Umweltschützer meinen. Es ist ja nicht schlecht, daß man sich in dem Atomkraftwerk bemüht, Strom zu sparen, Umweltschutzpapier verwendet und die Orchideen auf dem Gelände schützt. Aber das Zertifikat sagt nichts über den Umweltschutz oder die Gefahren eines alten Atomkraftwerkes mit massiven Sicherheitsmängeln aus. Es handelt sich für uns um eine typische »Greenwash«-Aktion.

F: Was ist »Greenwash«?

Das bezeichnet die gezielte Instrumentalisierung von ökologischen oder sozialen Themen durch transnationale Konzerne. Ein ökologisch unbedeutender Randbereich wird aufgeblasen, um wirkliche Probleme zu überdecken. Die Methode wurde im Rahmen der Akzeptanzforschung entwickelt. Zunächst erlitt die Atomindustrie in Südbaden eine Niederlage....





Artikel-Länge: 2996 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €