75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.12.2020 / Inland / Seite 5

Jobs runter, Dividenden rauf

Jahresrückblick 2020. Heute: Galeria Karstadt-Kaufhof. Mehrheitsanteilseigner René Benko holt zum Kahlschlag aus. Verdi und Beschäftigte ringen um Filialen

Gudrun Giese

Eine vollendete Fusion, ein Schutzschirm- und anschließendes Insolvenzverfahren sowie zahlreiche Schließungen und der damit verbundene Rausschmiss vieler Beschäftigter – das sind die zentralen Wegmarken bei der Warenhauskette »Galeria Karstadt-Kaufhof« (GKK) im Jahr 2020. Schuld am starken »Personalabbau« war – natürlich – das Coronavirus. Damit ließ sich in diesem Jahr nahezu jeder miese Plan begründen.

Rechtzeitig vor Beginn des Shutdowns, Ende Oktober, warnte GKK-Vorstandschef Miguel Müllenbach vor neuerlichen Schließungen des stationären Einzelhandels. Das würde »ein massives Ladensterben verursachen und damit auch negative Folgen für viele Innenstädte haben«, zitierte die FAZ eine Aussage des GKK-CEO aus der Branchenplattform lebensmittelzeitung.net. Das sei kein originäres Problem für die Warenhauskette, »sondern ein viel größeres. Dann ist der gesamte stationäre Einzelhandel betroffen.« Die Politik nahm sich die Warnungen aus dem Handel zu Herzen. W...

Artikel-Länge: 5497 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €