3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.12.2020 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Re: Charlie Hebdo im Visier

Terror gegen Satire in Frankreich

In der Hauptstadt des kritischen Geistes, in Paris, drangen vor fünf Jahren die Brüder Kouachi in die Redaktion des Magazins Charlie Hebdo ein und ermordeten feige die Karikaturisten Cabu, Charb, Honoré, Tignous und Wolinski sowie sechs ihrer Kollegen, weil sie es gewagt hatten, den Propheten Mohammed zu verspotten. Einige Tage später gingen etliche Franzosen auf die Straße, um für die Meinungsfreiheit zu demonstrieren, ausländische Staats- und Regierungschefs schlossen sich an. Dann kamen die ersten Meinungsverschiedenheiten: Nein, nicht jeder war »Charlie«. Fünf Jahre später begann der Prozess. Ein politischer Prozess, der auch die französische Gesellschaft unter die Lupe nimmt.

Arte, 19.40 Uhr

Ein seltsamer ...

Artikel-Länge: 2424 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!