75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.08.2003 / Ansichten / Seite 3

Große Koalition bei Gesundheit: Alles zu Lasten der Kranken?

jW sprach mit Gabriele Hesseken, Mitarbeiterin beim Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD)

Leif Allendorf

F: Der Sozialverband Deutschland lehnt die von Regierung und Opposition getroffene Vereinbarung zur Änderung des Gesundheitswesens ab. Mit welcher Begründung?

Wir finden, daß es völlig ideenlos und unsozial ist, was da ausgehandelt wurde, weil die entstehenden Kosten einfach verlagert werden. Dies geschieht zu Lasten der Versicherten allgemein, besonders aber auf Kosten von Kranken, die auf medizinische Leistungen angewiesen sind.

F: Was sind im einzelnen die Folgen der nun getroffenen Einigung ?

Krankengeld und Zahnersatz werden aus der paritätischen Finanzierung herausgenommen, das heißt, der Arbeitgeber zahlt nichts mehr und der Patient alles. Außerdem entfallen das Sterbegeld und der Zuschuß für Sehhilfen, nur Kinder bekommen noch die Brille von der Kasse finanziert. Alle nicht verschreibungspflichtigen Medikamente müssen aus eigener Tasche bezahlt werden. Bei kranken Menschen kommt dann noch zusätzlich dazu, daß sie für alle Leistungen, die ...





Artikel-Länge: 4025 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €