75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.08.2003 / Inland / Seite 6

»Schill mit anderen Mitteln«

Nachfolger des Innensenators in Hamburg ist seines Amtsvorgängers würdig

Birgit Gärtner

Bereits am Donnerstag, zwei Tage nach dem Rathaus-Skandal, erhielt der Bundesvorsitzende der Partei der Rechtsstaatlichen Offensive (Schill-Partei), Stadtentwicklungssenator Mario Mettbach, die Ernennungsurkunde zum Zweiten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg. Geklärt ist nun auch die Nachfolge Schills im Innenressort: Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Schill-Partei und bisherige Büroleiter in der Innenbehörde, der Jurist Dirk Nockemann, wird – vermutlich am 4. September – zum Senator ernannt werden.

»Mit Nockemann als Innensenator hat sich die Schill-Fraktion für einen erfahrenen Verwaltungsfachmann entschieden«, lobte das Hamburger Abendblatt vom Donnerstag. Nockemann sei »ein kluger Kopf« und »ein Gewinn für den Senat«, bescheinigte CDU-Fraktionschef Michael Freytag dem designierten Innensena...

Artikel-Länge: 2592 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €