75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.08.2003 / Ausland / Seite 7

Protest gegen eingeschränktes Wahlrecht

1968 demonstrierten Nordiren für Gleichberechtigung. Jubiläumsmarsch mit aktuellem Hintergrund

Florian Osuch

Am morgigen Sonntag findet in Nordirland eine Demonstration zur Erinnerung an einen der ersten großen Bürgerrechtsmärsche vor 35 Jahren statt. Im August 1968 zogen Tausende unter der Losung »One man – one vote« (Ein Mensch – eine Stimme) von Coalisland nach Dungannon (Tyrone).

Francie Molloy, Sinn-Féin-Abgeordnete von Tyrone, war schon damals dabei und äußerte sich gegenüber der linken Zeitschrift AP/RN verärgert, daß mit der Verschiebung der nordirischen Regionalwahlen erneut das Wahlrecht der Iren eingeschränkt würde. Es sei ein »rückwärtsgewandtes Signal der Briten«, so Molloy. Deshalb werde man auch symbolisch die entgegengesetzte Route von Dungannon nach Coalisland einschlagen. Angekündigt haben sich auch verschiedene Gründungsmitglieder der damaligen Bürgerrechtsbewegung, darunter die Sozialistin Bernadette McAliskey, die 1969 mit 21 Jahren als bislang jüngste Abgeor...

Artikel-Länge: 2756 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €