Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
09.12.2020 / Sport / Seite 16

Immer wieder gerne

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! In Südamerika wurden die Achtelfinals der Copa Libertadores ausgekickt. Zum ersten Mal hatten mit Independiente del Valle, Liga de Quito und Delfín drei Teams aus Ecuador die Runde der letzten 16 der Libertadores erreicht. Die Fans schwelgten: Wenigstens ein heimisches Team wähnte man in den Semifinals der Copa. Doch der (vermeintlich) kollektive Traum von Gloria endete mit einem Schiffbruch.

Dabei hatte alles so stark begonnen. Independiente del Valle gewann zum Auftakt der Gruppenphase im März zwei Spiele hintereinander und legte im September gegen Titelverteidiger Regattaverein Flamengo aus Rio de Janeiro mit 5:0 nach. Neun Punkte und 11:0 Tore hatten die »Gigantentöter« auf dem Konto. Die »Liga« siegte gleich im ersten Spiel Anfang März in der Höhenluft Quitos gegen Subcampeón River Plate aus Buenos Aires mit 3:0. Heimbilanz: Neun Punkte und 11:2 Tore. Auswärts gelang freilich nur ein 1:0-S...

Artikel-Länge: 2911 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €