3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.11.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Geheimdiensten auf der Spur

Wirecard-Untersuchungsausschuss bekommt Sonderermittler. CDU/CSU hüllt sich in Schweigen

Simon Zeise

Welche Ausmaße der Fall Wirecard hat, lässt sich nur erahnen. Der insolvente Zahlungsdienstleister soll als Netzwerk zur Finanzierung von Geheimdiensttätigkeiten fungiert haben. Doch im Untersuchungsausschuss des Bundestags verweigerte der frühere Vorstandschef Markus Braun die Aussage, erklärte aber kurz und knapp, dass staatlichen Stellen kein Vorwurf zu machen sei. Braun soll sich für sein Schweigen rechtfertigen. Die Ausschussobleute einigten sich am Mittwoch, dass Braun zwei Wochen Zeit bekommen soll, seine Aussagen zu berichtigen oder glaubhaft zu machen, warum er nicht antworten musste.

Um Licht in die Verstrickungen mit Geheimdiensten zu bringen, hat der Ausschuss einen Sonderermittler bestimmt. Der 72jährige Wolfgang Wieland, der von 2005 bis 2013 für die Grünen im Bundestag saß, solle den Posten übernehmen, teilten die Grünen am Mittwoch mit. Darauf hätten sich alle Fraktionen im Bundestag verständigt. »Ich bin überzeugt, dass er es schaffen kann...

Artikel-Länge: 3419 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!