3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
23.11.2020 / Inland / Seite 5

Kampf ums Werk

Haribo: Hunderte bei Protestkundgebung in Zwickau gegen Betriebsschließung. Gewerkschaft NGG fordert Ende von »Abbau Ost«

Oliver Rast

Protestlos geben sie ihren Betrieb nicht auf. Rund 600 Menschen versammelten sich am Sonnabend in Zwickau auf dem Platz der Völkerfreundschaft zu einer Kundgebung. Der Anlass: Erhalt des Haribo-Werkes im nahe gelegenen Wilkau-Haßlau. Geht es nach dem Willen der Eigentümerfamilie Riegel, wird der Standort bereits bis Jahresende dichtgemacht. Nebenbei bemerkt: Es ist der einzige ostdeutsche, ehemals VEB Süßwarenfabrik Wesa. Bereits 1990 hatte sich der westdeutsche Fruchtgummihersteller den Volkseigenen Betrieb einverleibt.

Die Temperaturen waren niedrig, der Wind böig, die Stimmung unter den Beschäftigte samt solidarischem Anhang indes gut. Die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) sendete Aufnahmen von der Protestaktion per Livestream in die warmen Wohnstuben. »Dass so viele hinter uns stehen, stärkt uns ungemein«, sagte der Betriebsratsvorsitzende am Sonnabend im Telefonat mit jW. Die Kollegen seien motiviert, schaffen weiter Mehrwert im Werk – »...

Artikel-Länge: 4664 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!