3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.11.2020 / Inland / Seite 5

Kinos mit Wucht getroffen

Lockdown belastet Branche. Totaleinbruch der Umsätze droht. Beschäftigte in Kurzarbeit

Julian Städing

Alle Leinwände bleiben unbespielt, in der Kinobranche zeichnen sich jedoch längst horrorfilmartige Szenarien ab: Der zunächst bis Ende November ausgerufene »Lockdown light«, richtigerweise auch als »Kultur-Lockdown« aufgefasst, stellt große und kleine Lichtspielhäuser vor noch gravierendere existentielle Probleme als im Frühjahr − Apocalypse again. »Die vielzitierte Bazooka, mit der Unternehmen unterstützt werden sollten, ist an uns komplett vorbeigegangen«, erklärte im jW-Gespräch am Dienstag etwa Gregory Theile, geschäftsführender Gesellschafter der Kinopolis-Theile-Gruppe, die überwiegend Multiplex-Kinos an insgesamt 17 Standorten in Mittel- und Süddeutschland betreibt. Das Unternehmen rechne bis Ende des Jahres mit Umsatzeinbrüchen von bis zu 70 Prozent, habe zudem erneut Kurzarbeit in sämtlichen Spielstätten für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einführen müssen. »Beim ersten Lockdown haben wir das Kurzarbeitergeld auf 90 Prozent aufgestockt und a...

Artikel-Länge: 3542 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!