3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.11.2020 / Inland / Seite 5

Nächste Hängepartie

Hochschüler müssen abermals lange auf Coronahilfen durch Bundesregierung warten. Studentenwerk dringt auf Ausbau der Maßnahmen

Ralf Wurzbacher

Es ist inzwischen über zwei Wochen her, dass Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) verkündete, die sogenannte Überbrückungshilfe (Ü-Hilfe) für in der Coronakrise notleidende Studierende zu reaktivieren und auch für November aufzulegen. Passiert ist seither nichts. Obwohl durch den »Lockwown light« über Nacht wieder massenhaft Studentenjobs, insbesondere in der Gastronomie, weggebrochen sind, lässt die Regierung die Leidtragenden einmal mehr im Regen stehen. Vom Deutschen Studentenwerk (DSW) heißt es, dass entsprechende Gespräche mit der Regierung im Gange sind. Zum Zeitpunkt einer möglichen Einigung wollte die Pressestelle am Montag auf Anfrage von junge Welt keine Angaben machen. Dem Vernehmen nach drängt das DSW darauf, durch »Vereinfachung der Förderkriterien« den Kreis der Nutznießer zu vergrößern und die Belastungen der Beschäftigten bei den örtlichen Studierendenwerken zu reduzieren.

Die Hängepartie erinnert an die Vorgänge im Frühjahr. Damal...

Artikel-Länge: 4542 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!