75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.11.2020 / Feuilleton / Seite 10

Alle Wetter!

Élisabeth Filhols Roman »Doggerland« erzählt von der Liebe in Zeiten eines Orkantiefs

Thomas Schaefer

Extrem stürmisch legt der Roman los, und das ist angesichts seines Plots ja auch ganz angemessen. Schließlich braut sich etwas Gewaltiges zusammen, das in »Doggerland«, dem Roman der französischen Wirtschaftswissenschaftlerin und Buchprüferin Élisabeth Filhol, als geradezu gewalttätig personalisiert wird: »urplötzlich ist es da, von Anfang an ganz es selbst, ein Titan, kaum auf der Welt, schon aktiv und im Vollbesitz seiner Kräfte.« Alle Wetter! Was hier in dramatischer Poesie, wenn nicht gar Pose, ausgemalt wird, war in der profanen Wirklichkeit der Orkansturm Xaver, der im Dezember 2013 über den Norden Europas zog. Die 1965 geborene Filhol, die 2011 mit »Der Reaktor«, einem kühnen Debütroman über ein französisches AKW, auf sich aufmerksam gemacht hat, nutzt Xaver allerdings auch als Metapher, als Menetekel: Es geht ums Große und Ganze, um die Klimakatastrophe und deren Folgen für die Nordsee. Dass diese – und das heißt natürlich auch die an ihren Küsten...

Artikel-Länge: 3661 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €