3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.11.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 2

»Dreiste Tricksereien sind charakteristisch«

Aktionstag am Freitag, dem 13.: Kritik an Kaffeehauskette Starbucks, die mit verschiedenen Mitteln Betriebsratsarbeit verhindert. Ein Gespräch mit Jessica Reisner

Oliver Rast

An diesem Freitag, dem 13. November, steht wieder ein Aktionstag der »Aktion Arbeitsunrecht« an. Dieses Mal thematisieren Sie die Machenschaften der Kaffeehauskette Starbucks, Ihr Motto: »Starbucks: Fette Gewinne, niedrige Löhne«. Wie unterscheiden sich die Arbeitsbedingungen dort von denen in anderen Kaffeehausketten?

Wir greifen Starbucks aufgrund eines konkreten Falles von Betriebsratsbekämpfung in Berlin an. Wie es bei anderen Ketten aussieht, würde uns auch inte­ressieren. Wir wissen es nicht. In Deutschland hat sich Segafredo in den letzten Jahren mit mehr als 350 Filialen zur Nummer eins auf dem Markt gemausert, während Starbucks mit 165 stagniert.

Starbucks folgt den Prinzipien der Systemgastronomie, die McDonald’s entwickelt hat. Früher waren diese Franchise-Ketten zu 100 Prozent betriebsratsfrei. Inzwischen hat sich die »Union Busting«-Strategie noch verfeinert. Man lässt wenige Vorzeigebetriebsräte existieren, auch einen deutschen Gesamtbetriebsr...

Artikel-Länge: 4235 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!