75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.11.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Huaweis Gegenwehr

Rückschlag im Wirtschaftskrieg des Westens gegen China: Schwedisches Gericht hebt Ausschluss des Konzerns beim 5G-Netzausbau zunächst auf

Jörg Kronauer

Huawei wehrt sich: Der chinesische Konzern hat in Stockholm gegen seinen Ausschluss vom Aufbau der schwedischen 5G-Netze geklagt – und im ersten Schritt recht bekommen. Im Oktober hatte die dortige Post- und Telekommunikationsbehörde seine Verbannung aus den Netzen der fünften Mobilfunkgeneration des skandinavischen Landes verfügt. Zur Begründung berief sie sich, wie inzwischen üblich, auf nicht hinterfragte Geheimdienstvorwürfe. Am Montag setzte das Verwaltungsgericht in Stockholm die Entscheidung der Behörde vorläufig aus (siehe jW vom 11.11.). Der Kampf um die Beteiligung von Huawei beim Netzausbau geht nun in die nächste Runde. Abgesehen von den globalen Schlachten um den neuen Mobilfunkstandard hält er auf dem Smartphoneweltmarkt und vor allem in der Halbleiterindustrie an.

Rückschläge bei Smartphones

Auf dem Smartphoneweltmarkt hat Huawei Rückschläge hinnehmen müssen. War es dem Konzern im zweiten Quartal 2020 trotz aller Widrigkeiten noch gelungen, e...

Artikel-Länge: 4897 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €