3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.11.2020 / Abgeschrieben / Seite 8

Dannenröder Wald: »Schwarz-grüne« Landesregierung muss Polizeieinsatz sofort stoppen

Außerdem: Veranstaltung zum 40. Jahrestag des »Krefelder Appells«

ATTAC Deutschland forderte am Dienstag ein sofortiges Moratorium für die Räumung im Dannenröder Wald:

Der Polizeieinsatz zur Räumung des von Klimaaktivist*innen besetzten Dannenröder Waldes in Hessen hat begonnen. Nach dem Willen der Regierungen in Berlin und Wiesbaden soll der Wald gerodet werden, um die Autobahn A 49 weiterzubauen.

Das globalisierungskritische Netzwerk ATTAC fordert die schwarz-grüne Landesregierung Hessens auf, den Polizeieinsatz umgehend zu beenden und ein Moratorium für die Räumung und Rodung des Forstes zu erlassen. »Trotz steigender Infektionszahlen und trotz der Tatsache, dass wir uns mitten in der Klimakrise befinden, startet die schwarz-grüne Regierung in Wiesbaden heute die Räumung des Dannenröder Forsts, um den Planungsdinosaurier A 49 künstlich am Leben zu halten. Das ist Wahnsinn«, sagt Nic Odenwälder vom ATTAC-Koordinierungskreis und aktiv im Dannenröder Forst. (…)

ATTAC fordert insbesondere die Grünen in der Landesregierung a...

Artikel-Länge: 3284 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!