3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.11.2020 / Inland / Seite 4

Halbherzige Distanzierung

Köln: Bewährungsstrafe für Polizisten, der via Facebook zu Straftaten gegen »Nafris« aufrief

Bernhard Krebs, Köln

Das Amtsgericht Köln hat am Dienstag einen Polizeibeamten wegen öffentlichen Aufrufs zu Straftaten in Tateinheit mit Volksverhetzung zu einer dreimonatigen Freiheitsstrafe verurteilt. Die Strafe gegen den nicht vorbestraften Mann wurde zur Bewährung ausgesetzt. Nach rund dreißigminütiger Verhandlung stand für die Richterin fest, dass der Polizist im September 2019 mit einem Post auf seinem öffentlich einsehbaren Facebook-Profil zu »Gewalt und Willkürmaßnahmen« gegen eine Bevölkerungsgruppe aufgerufen hatte. Laut der Anklageschrift hatte der frühere Staatsschützer und heutige Internetfahnder bei der Kölner Polizei auf Facebook geschrieben: »Nafris? Neun Millimeter auf die Eier. Köln hat zu viele Straftäter davon.«

Der Begriff »Nafri« ist spätestens seit der Kontroverse um eine Nachricht der Kölner Polizei beim Kurznachrichtendienst Twitter zum Jahreswechsel 2016/17 bekannt. Damals hatte es in einem Tweet geheißen: »Am Hbf werden derzeit mehrere hundert Nafr...

Artikel-Länge: 3218 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!