75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.08.2003 / Ansichten / Seite 3

Rechtlos in spanischer Haft?

Die Berliner Anwältin Petra Schlagenhauf verteidigt die Deutsche Gaby Kanze gegen Vorwürfe der spanischen Staatsanwaltschaft. jW sprach mit ihr

Ralf Streck

F: Sieben Monate nach der Auslieferung von Gaby Kanze von der Schweiz an Spanien konnten Sie Ihre Mandantin besuchen. Die Berlinerin wird beschuldigt, 1994 die baskische Separatistenorganisation ETA mit der Anmietung einer Wohnung unterstützt zu haben. In welcher Phase befindet sich das Verfahren?

Eigentlich noch am Anfang. Es fehlt noch die Konkretisierung, also der Antrag der Staatsanwaltschaft, der mit einer Anklageschrift in Deutschland vergleichbar ist. Als Verteidigung haben wir über die baskische Kollegin Jone Goirizelaia alle unsere Beweismittel eingebracht, die auch zugelassen wurden.

F: Was ist der Unterschied zu einem Strafverfahren in Deutschland?

Die Verteidigerrechte sind bei uns besser gesichert. Wir können bis zum Schluß Beweismittel einbringen und Beweisanträge stellen. Im spanischen Recht gibt es eine Frist dafür. Alles, was danach kommt, kann ausgeschlossen werden. In seinem Antrag erklärt der Staatsanwalt bereits Strafmaß und ...





Artikel-Länge: 4063 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €