1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
10.11.2020 / Ausland / Seite 2

Internationale Zurückhaltung

Nach den US-Wahlen: Staatschefs warten mit offiziellen Reaktionen

Nach den Komplikationen bei der Auszählung der Stimmen der US-Präsidentschaftswahl sind die internationalen Reaktionen zurückhaltend. Russlands Präsident Wladimir Putin will dem Sieger der US-Präsidentenwahl erst nach der offiziellen Verkündung des Ergebnisses gratulieren, sagte sein Sprecher Dmitri Peskow am Montag der Agentur Interfax zufolge in Moskau. Zugleich erklärte er, dass Putin zur Zusammenarbeit mit jedem Präsidenten bereit sei und die Wahl der US-Bevölkerung achte.

Auch die Regierung in Beijing verzichtete noch auf Glückwünsche für den designierten Präsidenten Joseph Biden. China habe »zur Kenntnis genommen, dass Herr Biden sich zum Sieger der Wahl erklärt hat«, sagte Außenamtssprecher Wang Wen...

Artikel-Länge: 2233 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €